• KleinMontMartre in der Klever Straße

Sie sehen gerade alle Beiträge

Verkaufsoffener Sonntag am 4. August

Im Rahmen des Stadtfestes findet am Sonntag, den 4. August,  ein verkaufsoffener Sonntag statt. Highlight ist der Stoff- und Tuchmarkt auf dem Marktplatz. Am Samstagabend gibt es dort ab 19.00 Uhr eine Party mit den Groove Chucks.

Zu unserem Veranstaltungskalender



22. Radwandertag an Rhein und Maas

Startpunkt Xanten

Am 7. Juli fällt der Startschuss zum 22. Niederrheinischen Radwandertag um 10.00 Uhr. In Xanten eröffnet Bürgermeister Christian Strunk den Radwandertag auf dem Marktplatz. Der Markt ist auch Etappen- und Zielpunkt, wo die Teilnahmekarten gestempelt werden und das bunte Rahmenprogramm stattfindet.

Um 17.00 Uhr findet eine Verlosung statt, an der alle Radler teilnehmen können, deren Startkarte an drei Stationen abgestempelt wurde. Zu gewinnen gibt es zahlreiche Gutscheine aus den Bereichen Gastronomie, Kultur und Freizeit. Der Hauptgewinn ist ein hochwertiges Fahrrad, gestiftet von Zweirad Reineke.

Die Kreisverkehrswacht Wesel bietet den ganzen Tag Informationen und Aktionen an, wie einen Seh- und Reaktionstest, einen „Rauschbrillenparcours sowie Infos und Aktionen zum Thema Fahrradhelm. Zweirad Reineke präsentiert ein großes Angebot an Fahrrädern. Die Fa. Roll-Tech zeigt Spezialräder, auch für Menschen mit Handicap. Der Fahrradbund ADFC ist mit einem Infostand vertreten, und Kinder können sich im Spielezelt der NGW Duisburg betätigen.

Zwischen 14.00 und 17.00 Uhr unterhält der Saxofonist Christian Mallach die Radler auf dem Marktplatz. Der grenzüberschreitende Radwandertag an Rhein und Maas mit 63 Radrundstrecken zwischen 16 und 68 km bietet eine schöne Möglichkeit, den Niederrhein kennenzulernen.

Die Routen 8, 9 und 18 kreuzen Xanten. Informationen über die Routen liegen bereits jetzt in der Tourist Information Xanten aus. GPS-Tracks können auf der Seite www.krefeld.de/radwandertag runtergeladen werden.Spontan entschlossene Teilnehmer können in Xanten Räder bei Zweirad Reineke und bei Mobil-Fun-X ausleihen.

„Der Radwandertag ist ein tolles Beispiel für die gute grenzüberschreitende Zusammenarbeit an Rhein und Maas. 67 Städte und Gemeinden sind mit von der Partie, und Xanten natürlich auch!“, sagt Ramona Marquardt, Mitarbeiterin der hiesigen Tourist Information und Organisatorin des Radwandertags in Xanten. „Wir haben uns wieder alle Mühe gegeben, ein attraktives Programm für die Radler zusammenzustellen.“


Langer Museumstag im September

Kino & Ausstellung im SiegfriedMuseum

Der nächste lange Museumstag im SiegfriedMuseum Xanten ist Mittwoch, der 11. September 2013. Um 15.00 Uhr startet der Film für Kinder, um 20.00 Uhr beginnt der Spielfilm für Erwachsene. Der Eintritt für Kinder ist frei, Erwachsene zahlen 3,00 €. Am langen Museumstag am 2. Mittwoch jeden Monats können sich die Museumsbesucher die Ausstellung und einen Kinofilm ansehen. Die Titel, die aus rechtlichen Gründen nicht genannt werden dürfen, können Sie an der Museumskasse erfragen, Tel. 02801-772-200.

Zum Kinderfilm um 15.00 Uhr: Der schlaue Fuchs und seine Bande rebellieren gegen den raffgierigen Sir John, der den Tieren im Sherwood Forest das letzte Goldstück aus der Tasche zieht. Doch Sir John ist nicht dumm und heckt einen hinterhältigen Plan gegen die lustige Bande aus. Wie geht die Sache aus für den Fuchs, den besten Bogenschützen von Nottingham? Ein Walt Disneys Klassiker!
FSK: 0, Länge: ca. 80 Minuten

Zum Abendprogramm um 20.00 Uhr: Der junge arbeitslose Robbie gerät mit dem Gesetz in Konflikt und wird zu gemeinnütziger Arbeit verdonnert. Dabei trifft er drei Schicksalgefährten und erfährt, dass er einen untrüglichen Sinn für guten Whiskey hat. Um seiner kleinen Familie eine Zukunft zu ermöglichen, lässt er sich auf eine wagemutige Unternehmung ein: Den teuersten Whiskey der Welt zu stehlen. Ein Loblied auf Schottland, seine raubeinigen Bewohner und ihr Nationalgetränk.
FSK: 12, Länge: 97 Minuten


Wassersportsaison an den Xantener Seen ist eröffnet


Langer Museumstag im Juli

Kino & Ausstellung im SiegfriedMuseum

Der nächste lange Museumstag im SiegfriedMuseum Xanten ist am Mittwoch, den 10. Juli 2013. Um 15.00 Uhr startet der Film für Kinder, um 20.00 Uhr beginnt der Spielfilm für Erwachsene.

Zum Kinderfilm: Wo machen Monster Urlaub? Im 5-Sterne-Hotel des Grafen Dracula! Der lädt alle Monster, die Rang und Namen haben ein, um den 118. Geburtstag seiner Tochter zu feiern. Als sich Jonathan, ein ganz gewöhnlicher Menschenjunge, in das Hotel verirrt, geht in dem witzig animierten Film die Post so richtig ab.
FSK 6, 91 Minuten

Zum Abendprogramm: Das Meisterwerk aus dem Jahr 2012 wurde mit vier Oscars ausgezeichnet. Nach dem Untergang eines Schiffs treibt der Sohn eines indischen Zoodirektors in einem Rettungsboot über Ozean. Sein einziger Gefährte ist ein furchteinflößender bengalischer Tiger, der die anderen überlebenden Tiere tötet. Der Junge steht vor der Aufgabe, mit Mut und Weisheit sein Leben und das des Tigers zu retten.
FSK 12, 127 Min.

Am langen Museumstag am 2. Mittwoch des Monats können sich die Museumsbesucher die Ausstellung und einen Kinofilm ansehen. Die Titel, die aus rechtlichen Gründen nicht genannt werden dürfen, können Sie an der Museumskasse erfragen, Tel. 02801-772-200


Ostermarkt 23. + 24. März - verkaufsoffener Sonntag


Langer Museumstag im April

Kino & Ausstellung im SiegfriedMuseum

Der nächste lange Museumstag im SiegfriedMuseum Xanten ist Mittwoch, der 10. April 2013. Um 15.00 Uhr startet der Animationsfilm für Kinder, um 20.00 Uhr beginnt der Spielfilm für Erwachsene.

Zum Kinderfilm: Als das Ameisenvolk von Grashüpfern bedroht wird, trommelt Flik eine tapfere Käferbande zusammen, um seine Freunde zu retten. Jedoch entlarvt sich die Truppe schnell als völlig kampfuntauglich. Doch die kleinen Helden geben so schnell nicht auf. Ein Filmereignis voller Spaß und Action. FSK 0 Jahre, 95 Minuten. Kinder haben freien Eintritt.

Zum Abendprogramm: Als die sechzehnjährige Juno von ihrem Schulfreund schwanger wird, gerät ihr Leben aus den Fugen. Die einzige Lösung scheint eine Adoption zu sein. Sie lernt das Yuppie-Ehepaar Mark und Vanessa kennen und glaubt, dass diese die perfekten Eltern für ihr Baby sind. Sie stellt aber fest, dass auch 30-jährige nicht unbedingt erwachsen sind. Eine Oscar-gekrönte Indie-Komödie. FSK 6 Jahre, 92 Minuten, reduzierter Eintritt am langen Museumstag 3,00 € pro Person.

Am langen Museumstag am 2. Mittwoch des Monats können sich die Museumsbesucher die Ausstellung und einen Kinofilm ansehen. Die Titel, die aus rechtlichen Gründen nicht genannt werden dürfen, können Sie an der Museumskasse erfragen, Tel. 02801-772-200.


Langer Museumstag im März


Langer Museumtag im Januar

Kino & Ausstellung im SiegfriedMuseum

Der nächste lange Museumstag im SiegfriedMuseum Xanten ist Mittwoch, der 9. Januar 2013. Um 15.00 Uhr startet der Film für Kinder, um 20.00 Uhr beginnt der Film für Erwachsene.

In dem Kinderfilm von 1959 machen die Kinder Peterchen und Anneliese mit dem Maikäfer Sumsemann eine Reise zum Mond. Auf der abenteuerlichen Reise lernen sie einige seltsame Gestalten kennen. Wird es den dreien gelingen, Sumsemanns sechstes Beinchen vom Mond zurückzuholen? Ein zauberhafter Klassiker!
FSK 0, 105 Minuten
Der Eintritt für Kinder ist frei.

Die Freunde Amir und Hassan leben Anfang der 70er Jahre in Kabul. Als Amir seinen Freund einmal im Stich lässt, zerbricht die Freundschaft. Amir, der nach Amerika auswandert, erhält eines Tages er einen Anruf und kehrt zurück nach Afghanistan. Dort befindet sich der Sohn seines verstorbenen Freundes in den Händen der Taliban. Eindrucksvolle Verfilmung eines Bestsellers!
FSK 12, 123 Minuten
Der Eintritt für Erwachsene ist am langen Museumstag auf 3,00 € reduziert.

Am langen Museumstag am 2. Mittwoch des Monats können sich die Museumsbesucher die Ausstellung und einen Kinofilm ansehen. Im Winter macht das Museum eine kleine Pause: Es bleibt von 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr geschlossen. Die Titel, die aus rechtlichen Gründen nicht genannt werden dürfen, können Sie an der Museumskasse erfragen, Tel. 02801-772-200.


Vortrag zu Siegfried von Xanten mit Dr. Christoph Reimann

Dr. Christoph Reichmann, der Leiter des Museums Burg Linn, ist am Dienstag den 19. Februar zu Gast im SiegfriedMuseum Xanten, Kurfürstenstr. 9. Um 19.30 Uhr stellt er sein neues Buch „Siegfried und die Nibelungen - einem Mythos auf der Spur“ vor. Der Eintritt ist frei. Der Einlass erfolgt ab 19.00 Uhr über den Ziegelhof.

Für sein Buch hat er die Quellen neu gesichtet und ausgewertet. Anlass für die Beschäftigung mit Siegfried war, so Reichmann im Vorwort, ihn als Sagengestalt für Xanten zu „retten“. Das Buch, das gerade erst im Handel erschienen ist, kann an dem Abend im SiegfriedMuseum gekauft werden und wird vom Autor gern signiert.

Museumsleiterin Anke Lyttwin freut sich auf den Vortrag. „Mit Dr. Reichmann konnte ich einen interessanten Vortragsredner gewinnen. Aus der neuen Auswertung der Quellen haben sich interessante Ansätze ergeben für eine aktuelle und lebendige Diskussion zum Thema Siegfried.“


Ferienprogramm im SiegfriedMuseum Xanten im Januar

Die erste Aktion für Kinder im neuen Jahr im Xantener SiegfriedMuseum findet am Donnerstag, den 3. Januar statt. Um 15.00 Uhr startet eine zweistündige Veranstaltung mit Dana Lublow, einer jungen Autorin aus Xanten.

Dana Lublow liest aus ihrem Buch "Die Zwillinge der Zeit" für alle, die zuhören möchten, insbesondere aber für Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren. In der Kaminecke mit Schaffell und Strohsack wird warmer Punsch gereicht. Für Kinder ist der Eintritt frei. Erwachsene, die in der Zeit die Ausstellung besuchen oder Dana zuhören möchten, zahlen 3,00 €. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Freitag, der 4. Januar ist der Termin für ein ganz anderes Ferienprogramm. Ebenfalls von 15.00 bis 17.00 Uhr sind Erwachsene und Kinder in das SiegfriedMuseum eingeladen. Die Werkelaktion „Vom Weihnachtsbaum zum Quirl“ richtet sich an Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren. Erwachsene können die Kinder beim Basteln unterstützen oder einen Gang durch die Ausstellung unternehmen.

Für die Kinder, die ein Getränk erhalten, ist der Eintritt frei. Erwachsene zahlen 3,00 €. Vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Arbeitskleidung wird empfohlen Bitte vormerken: Vor dem Abfuhr des Weihnachtsbaums schneiden die Eltern bitte die Spitze unterhalb des ersten Wirbels ab und bringen sie zur Bastelaktion mit.


Bewerbungsunterlagen für das Kunstfest KleinMontMartre 2013


Grußwort des Bürgermeisters zum Jahreswechsel


Langer Museumstag im Februar

Kino & Ausstellung im SiegfriedMuseum

Der nächste lange Museumstag im SiegfriedMuseum Xanten ist Mittwoch, der 13. Februar 2013. Um 15.00 Uhr startet der Animationsfilm für Kinder, um 20.00 Uhr beginnt der Spielfilm für Erwachsene.

Der Animationsfilm von 2010 über den Kampf von Gut und Böse im Eulenreich erzählt den Inhalt der drei Erfolgsromane von Kathryn Lasky. Ein Kritiker schrieb, der aufwändig produzierte Film um das Brüderpaar Soren und Kludd sei eine „Kinderversion von Braveheart mit Eulen“.
FSK 6, 87 Minuten. Der Eintritt für Kinder ist frei.

Der mit zwei Oscars ausgezeichnete Film im Abendprogramm handelt von der chaotischen Familie Hoover. Die macht sich in einem VW-Bus auf die Reise nach Kalifornien, wo das siebenjährige, pummelige Töchterchen einem Schönheitswettbewerb teilnehmen möchte. Ein humorvoller und frecher Film über kleine Krisen, große Katastrophen und eine Familie, die sich auf ihre Stärken besinnt.

FSK 6, 98 Minuten. Der Eintritt für Erwachsene ist am langen Museumstag auf 3,00 € reduziert.

Am langen Museumstag am 2. Mittwoch des Monats können sich die Museumsbesucher die Ausstellung und einen Kinofilm ansehen. Im Winter macht das Museum eine kleine Pause: Es bleibt von 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr geschlossen.

Die Titel, die aus rechtlichen Gründen nicht genannt werden dürfen, können Sie an der Museumskasse erfragen, Tel. 02801-772-200.


Kultur des Mittelalters im SiegfriedMuseum Xanten

Ein Abend mit dem Duo Myhlsteyn

Das Duo Myhlsteyn ist am Freitag, den 18. Januar um 19.00 Uhr im SiegfriedMuseum, Kurfürstenstr. 9 zu Gast. Die Tickets sind bereits jetzt im VVK an der Museumskasse erhältlich. Erwachsene zahlen 8,00 € Eintritt, ermäßigt 6,50 €, Kinder 5,00 €.

Der Einlass ab 18.30 Uhr erfolgt über den Ziegelhof. In der Pause der etwa zweieinhalb- bis dreistündigen Veranstaltung werden Getränke und Snacks verkauft.

Die Spielleute Christine von der Mühle und Stephan von Wehrsteyn entführen die Besucher ins Mittelalter, singen und machen Musik des 10. bis 16. Jahrhunderts mit Flöten, Krummhorn, Sackpfeifen und Rhythmus-instrumenten. Sie demonstrieren an diesem Abend auch spannende und amüsante Details aus dem Alltag dieser Zeit.

Museumsleiterin Anke Lyttwin empfiehlt die Veranstaltung: „Wer weiß schon, dass man Kerzen im Garten anbauen kann, wie man mit viel Pech Dinge repariert und dass Nähen Knochenarbeit war? Eine spannende Reise in eine Zeit ohne Laptop und LED - zum Staunen und Genießen.“

    • Das Duo Myhlsteyn
    • Das Duo Myhlsteyn

Langer Museumstag im November

Kino & Ausstellung im SiegfriedMuseum

Der nächste lange Museumstag im SiegfriedMuseum Xanten ist am Mittwoch, den 7. November. Um 15.00 Uhr startet das Kinderkino, um 20.00 Uhr Kino beginnt der Film für Erwachsene. Der Zeichentrickfilm für Kinder handelt von einer Ratte, die dank ihres feinen Geruchsinns die Welt der Feinschmecker aufmischt.
111 Minuten, Altersfreigabe FSK 0. Der Eintritt für Kinder ist frei.

Für die Erwachsenen zeigt das Museum zeigt einen packenden Film zum Thema Toleranz von und mit Clint Eastwood. Er spielt einen exzentrischen Kriegsveteranen, der durch seine neuen Nachbarn gezwungen wird, seine rassistischen Vorurteile zu überwinden.
112 Minuten Altersfreigabe FSK 12 Der Eintritt für Erwachsene ist am langen Museumstag auf 3,00 € reduziert.

Die Titel, die aus rechtlichen Gründen nicht genannt werden dürfen, können Sie an der Museumskasse erfragen, Tel. 02801-772-200. Am langen Museumstag können sich die Museumsbesucher die Ausstellung des SiegfriedMuseums und einen Kinofilm ansehen. Der lange Museumtag findet statt an jedem 2. Mittwoch des Monats.


Langer Museumstag im Dezember

Kino & Ausstellung im SiegfriedMuseum

Der nächste lange Museumstag im SiegfriedMuseum Xanten ist Mittwoch, der 12. Dezember. Um 15.00 Uhr startet der Weihnachtsfilm für Kinder, um 20.00 Uhr beginnt der Film für Erwachsene.

Die Kinderbuchverfilmung handelt von einem Jungen, der auf der Suche nach dem Weihnachtsmann mit einer alten Eisenbahn zum Nordpol fährt – eine Reise in das Land seiner Träume. Ein Film für alle, die an den Weihnachtsmann glauben wollen. 96 Minuten, Altersfreigabe FSK 6. Der Eintritt für Kinder ist frei.

In der Bestseller-Verfilmung für erwachsene Zuschauer geraten japanische Einwanderer in das Visier der Polizei, als im verschneiten Nachkriegsamerika ein Verbrechen geschieht. Ein Film über Gerechtigkeit, unterdrückte Gefühle, Ehre und Toleranz. 120 Minuten, Altersfreigabe FSK 12 Der Eintritt für Erwachsene ist am langen Museumstag auf 3,00 € reduziert.

Am langen Museumstag am 2. Mittwoch des Monats können sich die Museumsbesucher die Ausstellung und einen Kinofilm ansehen. Die Titel, die aus rechtlichen Gründen nicht genannt werden dürfen, können Sie an der Museumskasse erfragen, Tel. 02801-772-200.


Ferienprogramm im SiegfriedMuseum

8.,9. und 11. Oktober
Am Montag, Dienstag oder Donnerstag, jeweils von 14.00 bis 17.00 Uhr gestalten die Kinder einen bunten Wandteppich als Ausstellungsstück im zukünftigen Kinosaal. Für Kinder ab Grundschulalter. Pro Kind und Tag 2,00 € Materialkosten, keine Anmeldung erforderlich.

10. Oktober
Mittwoch wird am langen Museumstag wie gewohnt um 15.00 Uhr ein Kinderfilm gezeigt: dieses Mal über die turbulenten Abenteuer eines fluguntüchtigen Papageis.

Montag, den 15. Oktober, bis Mittwoch, den 17. Oktober
Um 15.00 Uhr gibt es Kinderkino im Museum.

Der Film am Montag handelt von der jungen Amy, die mit ihrem Vater in Kanada lebt und ein Gänsenest findet. Sie rettet die Eier, zieht die jungen Gänse auf und bringt ihnen das Fliegen bei. Dabei erlebt sie große Abenteuer
107 Minuten, ohne Altersbeschränkung

Dienstag geht es in dem Zeichentrickfilm um einen kleinen Gallier, der gegen die Römer kämpft, um seinen bärenstarkenFreund und ihre Reise zu den kriegerischen Nordmännern.
79 Minuten, FSK: ab 6

Zum Abschluss der Ferienreihe erzählt ein Fantasyfilm die Geschichte eines Jungen, der das Ei eines Fabelwesens findet. Der warmherzige Film schildert eindrücklich die Freundschaft zwischen dem Jungen und dem Drachen.
111 Minuten, FSK ab 6

Eintritt frei!

Zu unserem Veranstaltungskalender


Herbstmarkt am 20. und 21. Oktober

Der Xantener Herbstmarkt erwartet Sie als herbstliches Event
am 20. und 21.Oktober 2012.

Der Herbstmarkt bietet:

  • abwechslungsreiche Marktstände
  • kleine Fahrgeschäfte für Kinder
  • Oldtimer-Traktoren
  • einen verkaufsoffenen Sonntag
     

Zu unserem Veranstaltungskalender
 

    • Herbstmarkt:Oldtimer-Traktoren
    • Herbstmarkt:Oldtimer-Traktoren

Bericht über Xanten im ZDF

Tags: Xanten


  • 161227 banner facebook