Sie sehen gerade 1 Beitrag mit dem Schlagwort Siegfriedspektakel

10. Siegfriedspektakel

    • Drache
    • Drache

Mittelalterliches Spektakel in Xanten

Zum 10. Mal findet von Christi Himmelfahrt, den 17. Mai 2012, bis zum darauf folgenden Sonntag das 10. Siegfriedspektakel am Xantener Nordwall statt. Das Festival beginnt an allen vier Tagen um 11.00 Uhr.

2012 steht wieder ein furchterregender Drache im Mittelpunkt des Festivals, der sich jeden Tag viermal dem staunenden Publikum zeigt. Ein weiteres Highlight des Spektakels ist ein Ritterturnier zu Pferde, das täglich zweimal ausgetragen wird. Freitag und Samstag sind am Abend Reitshows mit Stunts im Feuerschein geplant.

Eine Wasserguillotine, eine Fechtschule, der Turm der Weisheit, der Falkner und das große Wikingerkarussell laden jeden Tag zum Staunen und Mitmachen ein. Zahlreiche Handwerker, Krämer und etwa 500 Ritter geben sich die Ehre.

Jeden Tag gibt es viel Musik. Es treten die Gruppen Varius Coloribus, Scharlatan, die Dudelzwerge und Furunkulus auf. Furunkulus bestreitet auch das große Konzert am Samstagabend. Mit Gaukelei und Geschichten unterhalten Fleapit, Lupus, Luscinia Obscura das Publikum.

Wie im letzten Jahr erwartet die Kinder auf dem Festivalgelände kostenlos ein riesiger Kletter- und Rutschdrache.

Tagestickets kosten 10,00 €. Kinder zahlen 5,00 €. Der Eintritt für Gewandete ist ermäßigt. Es gibt auch Familienkarten und Mehrtagestickets.