+++ Aktuelles +++

  • Radfahrer

Die Niederrheinroute

 

Auf der Niederrheinroute stehen ca. 1.150 km ausgeschilderte Wege dem Radwanderer zur Verfügung.

Das Logo der Route ist leicht zu erkennen: Das blaue Band, das den Rhein symbolisiert, endet in einer roten oder grünen Spitze.

Auf 630 km Hauptroute werden Sie von Ortskern zu Ortskern gelenkt - im Uhrzeigersinn oder dagegen.

Durch 520 km Verbindungswege, die mit Kennnummern versehen sind, wird eine dichte Vernetzung erreicht, so daß Sie Radtouren in jeder gewünschten Länge planen können.

Erleben Sie den Niederrhein in seiner bunten Vielfalt. Sehenswertes aus Kunst, Kultur und Geschichte finden Sie überall entlang der Route. Lernen Sie die Städte des Kreises Kleve und Wesel, Krefeld und Duisburg, mit ihren historischen Stadtkernen, den mittelalterlichen Kirchen und Klöstern sowie den Herrensitzen kennen.
 



Karte Niederrheinroute in unserem online-Shop

  • Radfahren am Niederrhein


[Druckansicht] [Zum Anfang]