+++ Aktuelles +++

360° Rundgang durch besondere Unterkünfte

KleinMontMartre: Bewerbung für Künstler

Museums-Pass

Theaterfahrten in der neuen Spielzeit

  • Viktorschrein im Dom

Kirchenpfad & Römerstadt


3-tägiges Programm für Gruppen ab 10 Personen

Zur Buchungsanfrage

Kontakt
Telefon 02801-772-200

Die beiden mittelalterlichen Städte Xanten und Kalkar mit den sie prägenden Kirchen sowie ein Trip zu den römischen Ursprüngen bilden den Schwerpunkt dieser kleinen Reise.

Xantens Ursprünge sind römisch. Neben der verlassenen römischen Großstadt Colonia Ulpia Traiana entstand die mittelalterliche Stadt mit dem an Kunstschätzen reichen Dom.

Die Kalkarer Kirche St. Nicolai aus dem Jahre 1450 ist ebenfalls ein kulturgeschichtlich bedeutendes Bauwerk. Besonders sehenswert sind der Hochaltar und der Sieben-Schmerzen-Altar.

Gut ausgearbeitete Routen unterschiedlicher Länge, je nach Gusto und Kondition, führen Sie auf Rad- und Wirtschaftswegen abseits der Hauptstraßen zu den Schönheiten der niederrheinischen Landschaft.

Unser Angebot beinhaltet folgende Leistungen: 

2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche/WC in einem komfortablen Mittelklassehotel mit Frühstücksbüffet
3-Gänge-Menü
Niederrhein-Menü mit drei Gängen
1-stündige Stadtführung in Xanten
1.stündige Führung im romanisch- gotischen Dom St. Viktor in Xanten
Tageskarte LVR-Archäologischer Park mit RömerMuseum 1-stündige Führung Archäologischer Park oder RömerMuseum
Stadt- und Kirchenführung in Kalkar
Radtourenkarte
Leihrad für zwei Tage


Pauschalpreis pro Person ab 235,00 €
Aufpreis für Einzelzimmer ab 50,00 €

Sprache: Deutsch



Zur Reiseversicherung
 


  • Hafentempel im APX
  • Kaier Marcus Ulpius Traianus
  • Fotoführung 2


[Druckansicht] [Zum Anfang]