„Xantener Kanonikertestamente der frühen Neuzeit. Zum Alltagsleben der Stiftsherren im Zeitalter der Reformation“

Vortrag aus der Reihe "Xantener Vorträge"von Mareike Roder-Lieven M.A., Universität Duisburg-Essen.

Die Testamente der Kanoniker geben Auskunft über ihren Besitz und die materielle Kultur. Zusammen mit anderen Quellen ergibt sich ein facettenreiches Bild des Alltagslebens im Stift. Dabei wird der ein oder andere Skandal ans Licht kommen, der sicherlich das Interesse der damaligen Visitatoren des Herzogs erregt hätte…

Eintritt frei
Datum: 21.03.2017 um 19:30 Uhr
Kategorie:
Ort: Michaelskapelle
Kapitel 17

  • 161227 banner facebook